Apportieren for fun

Die meisten Hunde laufen gerne geworfenen Gegenständen hinterher. Zurück bringen sie ihn aber, wenn überhaupt, nur ein paar Mal. In diesem Kurs widmen wir uns unterschiedlichen Möglichkeiten, z.B. einfacher Apport, Apport über Hürden, Apport in Kombination mit Tricks.

Warum ist Apportieren so eine tolle Auslastungsmethode? Es sorgt für mehr Impulskontrolle, erhöht die Konzentration, ist eine schöne Bindungsarbeit und gibt dem Hund eine sinnvolle Aufgabe. Die körperliche und geistige Auslastung des Familienhundes steht dabei im Vordergrund. So wird das Apportieren zum Freizeitspaß für alle.

Inhalte des Workshops:
– Steadiness und Impulskontrolle
– Gegenstand aufnehmen und ausgeben
– Tragen/Halten des Gegenstands verlängern
– Tragen des Gegenstandes unter Ablenkung
– Arbeit mit mehreren Gegenständen

Nach diesem Workshop wird es regelmäßige Apport-Gruppen geben, damit ihr auch am Ball bleibt. 😉 Auch dort können Hund und Halter immer wieder vor neue Aufgaben gestellt werden.

Voraussetzungen: Hunde ab 6 Monate, Sitz/Platz und Bleib sollte schon zuverlässig sein
Wann?: 21.3., 4.4., 11.4. ,18.4. und 25.4. , jeweils um 12Uhr
Dauer: ca. 45 Minuten
Kosten: 110€

Ort: Braunschweig

Trainerin: Josy

Da dies ist ein geschlossener Kurs, alle Termine sollten wahrgenommen werden. Um verbindliche Anmeldung wird gebeten.