Online Vortrag: Geräuschangst - erkennen, heilen & helfen

Für viele Hunde bedeutet Gewitter, der Jahreswechsel oder ein anderes Geräusch: Stress, Angst und manchmal sogar Panik. Darunter leiden natürlich auch die Besitzer. Man fühlt sich hilflos und im schlimmsten Fall wird es sogar von Jahr zu Jahr stärker. Doch das muss nicht sein!
An diesem Themenabend befassen wir uns unter anderem mit den Fragen:
Woran erkenne ich, wann mein Hund Angst hat?
Wie kann ich meinem Hund die Angst nehmen?
Soll man den Hund wirklich nicht trösten, wenn er Angst hat?
Gibt es Medikamente, die helfen?
Das Hauptaugenmerkt liegt auf der Entspannung von Hund und Halter, sinnvollem Training, Managementmaßnahmen und Hilfsmitteln. Selbstverständlich wird auch gerne auf die individuellen Probleme der Teilnehmer eingegangen.

 
Datum: 19. Oktober – 19.15Uhr
Dauer: ca. 2h
Kosten: 15€
Ort: Online! Also wo du willst!

 
Bezahlung vorab per Überweisung oder PayPal. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt, um verbindliche Anmeldung wird gebeten!
 
 
Wir nutzen für unsere Vortrag die benutzerfreundliche und leicht verständliche Software von Zoom. Du bekommst den Link einfach per Mail zugeschickt. Was Du brauchst? Ein Handy, Laptop, Tablet oder PC auf dem du die App oder die kleine Datei installieren kannst. Deine Daten sind dort selbstverständlich sicher!
Wenn Du sogar ein Micro an diesen Geräten hast, kannst Du aktiv mit den anderen TeilnehmerInnen am Geschehen teilnehmen. Es macht immer viel Spaß gemeinsam die Inhalte zu besprechen und zu diskutieren.