Workshop

Entspannt in der Stadt

Du möchtest, dass Dein Hund ein ständiger Begleiter ist oder einfach nur, dass er im Urlaub entspannt mitkommen kann? Dann ist dieser Workshop perfekt für Euch! Gemeinsam wollen wir besprechen, welches Training für einen Hund in der Stadt wichtig und sinnvoll ist, wie und wo man trainieren sollte.

Dieser Kurs soll zur Abwechslung mal nicht viel in den ruhigen Parkoasen stattfinden, sondern mitten im Trubel der Stadt.

Das erwartet dich beim Stadttraining:

Entspannungstraining mit Hilfe einer Decke

Sinnvolle Signale für die Stadt und wie diese trainiert werden

Eine Fahrt mit der Tram

Ein Besuch der Schlossarcaden in Braunschweig

Ein Restaurantbesuch

In jeder dieser Situation soll Dein Hund nicht nur kontrollierbar, sondern vor allem entspannt sein und auch Spaß haben. In einer kleinen Gruppe werden die verschiedenen Themen vorher besprochen und wir können auch ein wenig auf individuelle Wünsche eingehen.

Voraussetzung: 

– Mindestalter 5 Monate

– Keine starke Aggression gegen Artgenossen

– Grundsignale wie „Sitz“ und „Platz“ sollten bekannt sein

– Große Probleme bei Leinenführigkeit sollten nicht bestehen, dafür haben wir passendere Module: Lockere Leine

– Der Hund sollte keine Panik vor Bus/Bahn haben

– Übliche Corona-Regeln: siehe Startseite

 

Stadttraining hund